Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service
Weil er seine Frau erschossen haben soll, muss ein Franzose für 30 Jahre ins Gefängnis. Skurriler Vertuschungsversuch

Urteil: Mörder schoss sich in den Rücken

Auf diese Idee muss man auch erstmal kommen: Weil er den Mord an seiner Frau vertuschen wollte, so glaubt das Gericht in Versailles, schoss sich ein Franzose selbst in den Rücken. Nun ist er nicht nur verletzt, sondern muss auch 30 Jahre ins Gefängnis. mehr

KommentareKommentar

Spricht über den Putsch in der Türkei: Fethullah Gülen. Türkei

Gülen: Erdogan hat Putsch über Jahre geplant

In den Augen des türkischen Präsidenten Erdogan gilt Fethullah Gülen als Teufel und Urheber des gescheiterten Putschversuchs. Der im Exil lebende Prediger gilt als Staatsfeind Nummer Eins. Nun holt Gülen zum Gegenschlag aus und erzählt seine Sicht der Dinge. mehr

KommentareKommentar

Die Lage in den griechischen Flüchtlingslagern spitzt sich immer weiter zu. Die Einrichtungen sind überfüllt. Randale in Griechenland

Flüchtlingslagern droht Kollaps

Die Lage ist prekär: Flüchtlinge und Anwohner liefern sich in Griechenland immer häufiger Auseinandersetzungen, es gab bereits erste Festnahmen. Und es kommen immer mehr Hilfesuchende an ... mehr

KommentareKommentar

Keine Ausnahme: Demonstranten fordern schon lange eine Verschärfung der Gesetze. Reform des Sexualstrafrechts

„Nein“ heißt nun wirklich „Nein“

Lange hat es gedauert, nun hat der Bundesrat die überfällige Reform des Sexualstrafrechts beschlossen. Tätern drohen fortan deutliche empfindlichere Strafen. mehr

KommentareKommentar

Zwei Männer, zwei Meinungen: Sergei Lavrov, Russlands Außenminister, und US-Kollege John  Kerry finden keine gemeinsame Syrien-Strategie. Syrien-Konflikt

Die Illusion vom Waffenstillstand

Frust statt Fortschritt: Weil sich Russland und Amerika nicht über eine Feuerpause einigen können, geht in Syrien der Bürgerkrieg weiter. mehr

KommentareKommentar

Gut gelaunt in Bagdad: Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen trifft Soldaten. Kampf gegen den IS

Bundeswehr rückt vor an die Front

Es soll einer der wichtigsten Kriegsschauplätze des Irak werden: Im Kampf gegen den Islamischen Staat will die Anti-Terror-Allianz die Millionenstadt Mossul zurückerobern. Dafür rückt auch die deutsche Bundeswehr so nah an die Front wie nie zuvor. mehr

KommentareKommentar

Anfang 2017 will Großbritannien die Austrittserklärung abschicken, kündigte Boris Johnson an. Brexit

Johnson will Anfang 2017 den Austritt erklären

Eigenartig ist das schon. Da entscheiden sich die Briten in einem Referendum für den Austritt aus der EU – und dann tut sich fast nichts. Doch jetzt kündigte Boris Johnson an, wann die Austrittsverhandlungen beginnen sollen. mehr

KommentareKommentar

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen im Gespräch mit Soldaten auf dem Flug in den Irak. Geheimbesuch im Irak

Von der Leyen: „Der IS ist geschlagen“

Der Kampf gegen den „Islamischen Staat“ zeigt Erfolg. Die Islamisten werden von der Anti-Terror-Allianz immer weiter zurückgedrängt. Zu den Verbündeten gehört auch Deutschland – und das wird laut der Verteidigungsministerin auch so bleiben. mehr

KommentareKommentar

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) bei seinem Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin. Vizekanzler trifft Wladimir Putin

Gabriel als Krisenmanager

Die Lage ist prekär: Nach dem Angriff auf einen Hilfskonvoi in Syrien schieben sich Russland und die USA die Schuld zu. Ausgerechnet Sigmar Gabriel will vermitteln und hat sich mit Putin zum Plausch getroffen. mehr

KommentareKommentar

Ganz normale Jungen: Joachim Gerhard mit Bildern von Lukas (links) und Jonas, aufgenommen kurz vor ihrem Verschwinden 2014. Kampf gegen den Islamischen Staat

„Ich hole meine Söhne zurück“

Sie waren ganz normale Jungen. Doch plötzlich verändern sich Jonas und Lukas und ziehen für den „Islamischen Staat“ in den Krieg. Vermutlich sind sie umgekommen. Doch ihr Vater sucht sie weiter. In der Türkei, in Jordanien, in Syrien. mehr

KommentareKommentar

Kay Nerstheimer wird nicht Mitglied der Berliner AfD-Fraktion. Berliner Abgeordnetenhaus

Kay Nerstheimer tritt AfD-Fraktion nicht bei

Am Sonntag wurde Kay Nerstheimer von der AfD als großer Sieger in Berlin gefeiert – dann sorgten fragwürdige Äußerungen und Vorlieben des Politikers für Schlagzeilen. Nun die überraschende Wendung... mehr

KommentareKommentar

Hat allen Grund, sich selbst Glück zu wünschen: die ehemalige EU-Kommissarin Neelie Kroes. Neelie Kroes und ihre Bahamas-Connection

Ex-EU-Kommissarin hatte Briefkastenfirma

Die frühere EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes während ihrer Amtszeit Direktorin einer Briefkastenfirma auf den Bahamas. Das berichtet die „Süddeutsche Zeitung“. Die Niederländerin habe damit gegen den Verhaltenskodex der EU-Kommission verstoßen. mehr

KommentareKommentar

1 2 3 4 5 6 7 ... 1487

150 Jahre OP




Geburtstagsgewinnspiel




Jubiläumsangebot




Sport-Tabellen




Spielerkader




Wanderserie 2016




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Radieschen haben 94 Prozent Wassergehalt und strotzen vor Vitalstoffen, unter anderem Vitamine A, B1, B2 und C sowie den Mineralstoffen Eisen, Calcium und Kalium. Foto: Inga Kjer/dpa Saisongarten

Vitamine satt bis in den frühen Winter

Die Beete in den Gärten sind weitgehend abgeerntet. Nun wird es Zeit, für den Herbst und Winter vorzusorgen. Den freien Platz kann man zur Neueinsaat nutzen. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik