Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Religion

Zwei weitere Moscheen in Hessen

Im mittelhessischen Friedberg ist am Samstag eine neue Moschee eingeweiht worden. Das Haus der als gemäßigt geltenden Glaubensgemeinschaft Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ) bietet Platz für 160 Betende.

Friedberg. Es hat ein neun Meter hohes Zierminarett und wurde in Fertigbauweise errichtet, wie die Organisation mitteilte. Rund 600 Besucher, darunter 200 Nicht-Gemeindemitglieder, waren bei der Feierstunde in Friedberg nach Angaben eines AMJ-Sprechers dabei. Später am Abend sollte in Karben (Wetteraukreis) der Grundstein für ein weiteres Gebetshaus der Glaubensgemeinschaft gelegt werden, das einmal 120 Gläubigen Raum für ihre Gebete bieten soll.

Bereits am Mittwoch hatten rund 1000 Menschen in Wiesbaden die symbolische Grundsteinlegung für den Neubau einer Moschee verfolgt, die ebenfalls von der AMJ gebaut wird und einmal Platz für 350 Betende bieten soll. "Wir müssen die Botschaft verbreiten, dass der Islam friedlich ist", hatte Khalif Hadhrat Mirza Masroor Ahmad, weltweites Oberhaupt der AMJ, bei der Zeremonie in Wiesbaden erklärt.

Die AMJ ist seit vergangenem Jahr als Körperschaft des öffentlichen Rechts in Hessen anerkannt. Damit hat sie den gleichen Rechtsstatus wie die großen christlichen Kirchen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Religion – Zwei weitere Moscheen in Hessen – op-marburg.de