Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Wohnen

Wohnungsnot: Treffen bei Ministerin ohne Ergebnisse

Nur zusammen können die Kommunen im Rhein-Main-Gebiet nach Ansicht von Stadtentwicklungsministerin Priska Hinz (Grüne) die Probleme auf dem angespannten Wohnungsmarkt lösen.

Wiesbaden. Eine Lösung gebe es nur als gemeinsame Anstrengung, sagte die Ministerin am Mittwoch nach einem Treffen mit Spitzenvertretern von Städten und Kreisen in Wiesbaden. Hinz hatte die Oberbürgermeister und Landräte aus dem Rhein-Main-Gebiet eingeladen, um mit ihnen über drängende Fragen des Wohnungsbaus und der Wohnungsnot zu sprechen.

Konkrete Maßnahmen wurden dabei nicht vereinbart. Die Teilnehmer einigten sich darauf, das Treffen zu wiederholen, wie es aus dem Ministerium hieß. Im Vorfeld des Gesprächs hatte ein Sprecher des Frankfurter Oberbürgermeisters Peter Feldmann (SPD) erklärt, die Stadt hoffe auf mehr finanzielle Unterstützung von Bund und Land: "Das wäre dringend erforderlich."

Hinz hatte vergangenen Freitag eine Studie vorgestellt, wonach in Hessen bis 2020 jährlich rund 37 000 Wohnungen fehlen. Besonders betroffen sind demnach Südhessen und das Rhein-Main-Gebiet.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Wohnen – Wohnungsnot: Treffen bei Ministerin ohne Ergebnisse – op-marburg.de