Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Landtag

Verkehrsminister fordert mehr Geld vom Bund für Nahverkehr

Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) hat vor einem Verkehrskollaps in den Ballungsräumen gewarnt, sollte der Bund seine Mittel für den öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) kürzen.

Wiesbaden. "Ohne einen funktionierenden ÖPNV sind die Pendlerströme insbesondere im Rhein-Main-Gebiet nicht zu bewältigen", erklärte der Minister am Donnerstag im Landtag in Wiesbaden. Vom hessischen Parlament sollte daher über alle Parteigrenzen hinaus ein kraftvolles Signal in Richtung Berlin gesendet werden, dass das Geld benötigt wird.

Der Bundesfinanzminister habe angekündigt, im kommenden Haushalt die Regionalisierungsmittel einzufrieden. Mit diesem Geld vom Bund bezahlen die Länder Al-Wazir zufolge den Betrieb der Regionalzüge und S-Bahnen. "Schon heute reicht das Geld aus Berlin hinten und vorne nicht aus, um den laufenden Betrieb zu bezahlen", mahnte der Grünen-Politiker. "Dabei ist der Bund gesetzlich dazu verpflichtet, uns die entsprechenden Mittel zur Verfügung zu stellen."

Die Linken warfen dem Grünen-Politiker dagegen vor, er fordere nur vom Bund mehr finanzielle Unterstützung ohne selber die Mittel für den ÖPNV in seinem Verkehrsetat zu erhöhen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Landtag – Verkehrsminister fordert mehr Geld vom Bund für Nahverkehr – op-marburg.de