Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Schulen

Unterrichtsbeginn: ein Tag Schonfrist für Erstklässler

An Hessens Schulen kehrt der Alltag zurück: Nach sechs Wochen Ferien hat am Montag für rund 760 000 Schüler im Land das neue Schuljahr begonnen. Die etwa 53 000 Erstklässler haben noch einen Tag länger frei, für sie beginnt am Dienstag erstmals der Unterricht.
Zwei Mädchen gehen in Frankfurt am Main zu ihrem ersten Schultag.

Zwei Mädchen gehen in Frankfurt am Main zu ihrem ersten Schultag.

© Frank Rumpenhorst/Archiv

Wiesbaden. Das Kultusministerium hat für Fragen von besorgten Eltern eine Hotline eingerichtet, bei der Schulexperten des Ministeriums und der Schulämter Fragen beantworten.

Schulische Angelegenheiten sollten zwar grundsätzlich zunächst mit der jeweiligen Einrichtung besprochen werden, erklärte Kultusminister Alexander Lorz (CDU), der am Montag an der Einschulungsfeier für die Fünftklässler der Martin-Niemöller-Schule in Wiesbaden teilnahm. Da aber zum Schuljahresbeginn immer viele Fragen auftauchten, sei das "Elterntelefon" in den ersten beiden Schulwochen an Werktagen von 9.00 bis 16.00 Uhr besetzt (0611/368-6000).

In Hessen gibt es 1694 öffentliche allgemeinbildende, 118 berufliche und 19 Schulen für Erwachsene. Ein Abitur nach acht Jahren (G8) bieten im Schuljahr 2015/16 noch 20 Schulen an. Dabei handelt es sich um 17 reine Gymnasien und drei kooperative Gesamtschulen. Ein Parallelangebot von G8 und G9 haben 17 Gymnasien und zwei kooperative Gesamtschulen. Insgesamt gibt es im Land 109 Gymnasien mit Mittelstufe und 113 kooperative Gesamtschulen. Die Zahl der Lehrerstellen beläuft sich auf rund 50 000.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Schulen – Unterrichtsbeginn: ein Tag Schonfrist für Erstklässler – op-marburg.de