Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Polizei

Steuerzahlerbund: Ein Polizeiorchester für Rheinland-Pfalz und Hessen

Die Landespolizeiorchester in Rheinland-Pfalz und Hessen sollten zusammengelegt werden, fordert der Bund der Steuerzahler (BdSt). Das Einsparpotenzial durch einen Zusammenschluss liege bei mindestens zwei Millionen Euro pro Jahr, teilten die BdSt-Landesverbände Hessen und Rheinland-Pfalz am Mittwoch gemeinsam in Mainz mit.
Gehört Musik zu den Aufgaben der Polizei?

Gehört Musik zu den Aufgaben der Polizei?

© Birgit Ellinger/Archiv

Mainz. Die Orchester leisteten "eine verzichtbare Form der Öffentlichkeitsarbeit".

Rheinland-Pfalz weist die Kritik zurück: "Das Orchester ist seit Jahren als musikalischer Botschafter der Polizei im ganzen Land unterwegs und trägt unter anderem zum guten Image der Polizei bei", sagte ein Sprecher des Innenministeriums. Beide Orchester arbeiteten bereits seit einiger Zeit eng zusammen - so gebe es ein gemeinsames Konzertmanagement und gemeinsame Proben. Weitere Kooperationen zur Ausnutzung von Synergieeffekten würden derzeit erarbeitet. "Die vom Bund der Steuerzahler erhobenen Forderungen sind aus unserer Sicht damit längst erfüllt". Aus dem hessischen Innenministerium gab es zunächst keine Stellungnahme.

In Rheinland-Pfalz spielen 38 Musiker im Polizeiorchester, die Kosten für den Betrieb lagen 2013 bei rund 2,2 Millionen Euro. In Hessen gehören nach Angaben des Steuerzahlerbundes 26 Mitglieder zum Orchester, der Betrieb kostete im vergangenen Jahr 1,5 Millionen Euro.

Der Steuerzahlerbund kritisiert angesichts dieser Kosten, dass die Länder nicht gewillt sind, die Orchester abzuschaffen. Die Polizei habe den Auftrag, für öffentliche Sicherheit zu sorgen, dazu gehöre aber nicht die musikalische Unterhaltung, erklärten die Landesverbände.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Polizei – Steuerzahlerbund: Ein Polizeiorchester für Rheinland-Pfalz und Hessen – op-marburg.de