Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Gedenkstätten

Steinbach will mehr Besucher in Gedenkstätte Point Alpha

Die neue Direktorin der Point Alpha Stiftung will mehr Besucher zur Grenzgedenkstätte mit ihren Museen lotsen. Sie wolle die Zahl der Gäste im ersten Jahr ihrer Amtszeit bis zum Sommer 2017 um 20 Prozent verbessern, sagte Ricarda Steinbach (45) am Stiftungssitz in Geisa der Deutschen Presse-Agentur.
Ricarda Steinbach, Direktorin der Point Alpha Stiftung in Geisa.

Ricarda Steinbach, Direktorin der Point Alpha Stiftung in Geisa.

© Jörn Perske

Geisa/Rasdorf. Damit der erhöhte Besucherzuspruch gelingt, will Steinbach neue Zielgruppen erschließen, Kooperationen knüpfen und stärker mit der Tourismus-Branche zusammenarbeiten.

Jedes Jahr kommen über 100 000 Besucher zu dem geschichtsträchtigen Ort mit seinen weitläufigen Innen- und Außenanlagen, um etwas über die politische Epoche von der deutschen Teilung bis zur Wiedervereinigung zu erfahren. Point Alpha ist der Name eines ehemaligen US-Militär-Camps am Eisernen Vorhang, der früher Ost (Geisa in Thüringen) und West (Rasdorf in Hessen) trennte.

Steinbach hat die Aufgabe von Volker Bausch (65) übernommen, der Mitte Juli nach fast fünf Jahren Point Alpha in den Ruhestand ging. Die Politikwissenschaftlerin arbeitete zuletzt knapp sechs Jahre als Referatsleiterin für Wirtschaftsförderung und Tourismus für die Stadt Delitzsch (Sachsen).

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Gedenkstätten – Steinbach will mehr Besucher in Gedenkstätte Point Alpha – op-marburg.de