Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Landtag

Schwarz-Grün plant Gesetzesnovelle zum Denkmalschutz

Die Regierungsfraktionen von CDU und Grünen im Landtag wollen das Gesetz für den hessischen Denkmalschutz entstauben. In dem Entwurf für die Novelle wird unter anderem das Ehrenamt gewürdigt, zudem soll der besondere Schutz der hessischen Welterbestätten berücksichtigt werden.

Wiesbaden. "Unser Bundesland verfügt über ein sehr gutes Denkmalschutzgesetz, das nun überschaubare Veränderungen und notwendige Anpassungen an geänderte Realitäten erfährt", erklärte der CDU-Abgeordnete Andreas Hofmeister am Mittwoch in Wiesbaden. Das Hessische Gesetz zum Schutz der Kulturdenkmäler gibt es seit 1986.

Die kulturpolitische Sprecherin der Grünen im Landtag, Martina Feldmayer, erklärte, dass erstmals die Belange des Klima- und des Ressourcenschutzes in das Gesetz einfließen sollen. "Ziel ist es, Klimaschutz und Denkmalschutz in Einklang zu bringen und nicht gegeneinander auszuspielen."

Nach Feldmayers Worten engagieren sich in Hessen mehr als 100 000 Bürger in über 700 Vereinen für den Denkmalschutz. Sie sollen künftig als Mitwirkende bei der Denkmalpflege genannt werden. Die kulturpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion, Nicola Beer, sagte, sie befürchte mit den neuen Regelungen einen Rückschritt, etwa wenn ein Windrad genehmigt werde, obwohl es den Blick auf ein Denkmal beeinträchtige.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

150 Jahre OP




Geburtstagsgewinnspiel




Jubiläumsangebot




Sport-Tabellen




Spielerkader




Wanderserie 2016




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mehr als 300 Gläser Kürbismarmelade - in drei Sorten - haben die fleißigen Helfer des Obst- und Gartenbauvereins Bellnhausen eingekocht. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Kürbismarmelade: Ein vegetarisches Schlachtfest

Sie haben geschnibbelt, gekocht und auch gebastelt. Nun hoffen die fleißigen „Küchenfeen“ des Obst- und Gartenbauvereins Bellnhausen auf tolles Wetter und guten Besucherzuspruch während ihres Kürbismarktes. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Landtag – Schwarz-Grün plant Gesetzesnovelle zum Denkmalschutz – op-marburg.de