Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Soziales

Rund 30 Prozent mehr Asylbewerber in Hessen

Die Zahl der Asylbewerber in Hessen hat im vergangenen Jahr erneut stark zugenommen. Wie das Statistische Landesamt in Wiesbaden am Montag berichtete, erhielten Ende 2013 fast 15 000 Ausländer Geld nach dem Asylbewerberleistungsgesetz.
Jugendliche Asylbewerber in der Berufsschule.

Jugendliche Asylbewerber in der Berufsschule.

© Armin Weigel/Archiv

Wiesbaden. Das sind fast 30 Prozent mehr als im Vorjahr. Die meisten Asylbewerber kamen mit 42 Prozent aus Asien, vor allem aus Afghanistan und Pakistan. Aus Afrika stammten rund 33 Prozent.

Seit 2009 hat sich damit die Zahl der Asylbewerber in Hessen fast verdoppelt. Sie liegt aber noch immer deutlich unter dem Rekordwert von 1997, als mehr als 53 000 gezählt wurden. Mit einem Durchschnittsalter von knapp 28 Jahren haben meist jüngere Menschen Asyl ersucht. Ein Viertel von ihnen war sogar noch minderjährig.

Insgesamt wurden gut 103 Millionen Euro für Asylbewerber ausgegeben. Das sind 45 Prozent mehr als 2012. Nach Angaben der Statistiker liegt das vor allem daran, weil das Bundesverfassungsgericht 2012 die Unterstützung erhöht hat. Rein rechnerisch musste 2013 jeder Hesse im Jahr damit 16,77 Euro für Asylbewerberleistungen abgeben.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Soziales – Rund 30 Prozent mehr Asylbewerber in Hessen – op-marburg.de