Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verkehr

RMV feilt an Tarifstruktur und plant Ausbau des Nahverkehrsnetzes

Der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) feilt an einer neuen Tarifstruktur und plant den Ausbau seines Nahverkehrsnetzes. Das neue Fahrkartensystem soll sich stärker an der tatsächlich zurückgelegten Entfernung orientieren und so künftig größere Preissprünge zwischen einzelnen Tarifzonen vermeiden, kündigte RMV-Geschäftsführer Knut Ringat am Dienstag in Wiesbaden an.
Knut Ringat präsentierte den Rahmenplan für den ÖPNV.

Knut Ringat präsentierte den Rahmenplan für den ÖPNV.

© F. von Erichsen

Wiesbaden. Für das Streckennetz nannte der Geschäftsführer als Ziele den Ausbau des Schienenknotenpunkts Frankfurt, die nordmainische S-Bahn sowie den viergleisigen Ausbau der S6 nach Friedberg und ein geplantes Schnellbusnetz. Das geplante dritte Terminal am Frankfurter Flughafen braucht aus Sicht von Ringat zudem einen eigenen S-Bahn-Anschluss. Anders werde das Passagieraufkommen nicht zu bewältigen sein, sagte er der dpa. Das gelte schon für die erste Ausbaustufe.

Der Flughafenbetreiber Fraport plant dafür ein zentrales Terminalgebäude mit einer Kapazität von 14 Millionen Passagieren im Jahr. Der Regionalbahnhof am Flughafen könne keine zusätzlichen Fahrgäste mehr bewältigen, erklärte Ringat. Dort sei die Kapazität bereits jetzt erschöpft.

Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) forderte derweil vom Bund mehr finanzielle Unterstützung für den Öffentlichen Personennahverkehr. Der Bus- und Bahnverkehr sei unterfinanziert. Ohne die Unterstützung aus Berlin sei es aber nicht möglich, den ÖPNV in Hessen zu erhalten und weiter auszubauen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Verkehr – RMV feilt an Tarifstruktur und plant Ausbau des Nahverkehrsnetzes – op-marburg.de