Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Luftverkehr

Minister: Weitere Interessenten für den Flughafen Hahn

Nach dem Neustart des Bieterverfahrens für den verschuldeten Flughafen Hahn gibt es der rheinland-pfälzischen Landesregierung zufolge erste Rückmeldungen. "Uns haben Bekundungen von Interessenten erreicht", sagte Innenminister Roger Lewentz (SPD) der Deutschen Presse-Agentur in Mainz.
Innenminister Roger Lewentz (SPD) im Landtag.

Innenminister Roger Lewentz (SPD) im Landtag.

© Andreas Arnold/Archiv

Mainz. Es gebe mehrere. Wie belastbar das Interesse ist, ist offen: "Man muss abwarten, was daraus wird." Nachdem das Bieterverfahren für den Flughafen wieder geöffnet sei, gebe es bis zum 2. August die Möglichkeit, Interesse am Kauf zu bekunden. Nach dem 1. September stehe dann fest, ob es Bieter gebe, die ein sehr ernsthaftes Interesse hätten.

Der Verkauf an die chinesische Firma Shanghai Yiqian Trading war geplatzt wegen mutmaßlichen Betrugs: Ein Bankbeleg soll gefälscht gewesen sein. Die Beratungsgesellschaft KPMG hatte allerdings grünes Licht für den Verkauf gegeben. KPMG hatte von 2012 bis 2016 ein Honorar von rund 6,25 Millionen Euro für Beratungsleistungen bekommen. Die Gesellschaft will von ihrer Verschwiegenheitspflicht entbunden werden, weil sie der Ansicht ist, dass die eigene Rolle im Verkaufsverfahren häufig nicht zutreffend wiedergegeben worden sei. Die Landesregierung hält aber an der Verschwiegenheitspflicht fest.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Luftverkehr – Minister: Weitere Interessenten für den Flughafen Hahn – op-marburg.de