Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Luftverkehr

Linke zweifelt Passagiergutachten für Bau von Terminal 3 an

Die Linke in Hessen zweifelt die Gutachten zur Passagierentwicklung am Frankfurter Flughafen an, mit denen Airport-Betreiber Fraport den Bau von Terminal 3 begründet.
Fraport plant neues Terminal wegen steigender Fluggastanzahl.

Fraport plant neues Terminal wegen steigender Fluggastanzahl.

© Fraport AG

Wiesbaden. In den vergangenen Monaten habe das Gegenteil einer ergebnisoffenen Prüfung stattgefunden, sagte Linken-Fraktionschefin Janine Wissler am Montag in Wiesbaden. Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) habe sich offenbar nur unkritisch auf die Angaben von Fraport verlassen und keine eigenen Zahlen vorliegen.

Nach einer Studie der Technischen Universität Chemnitz sei die Qualität von Luftverkehrsprognosen jedoch oft sehr niedrig, erklärte Professor Friedrich Thießen. Die tatsächliche Verkehrsentwicklung werde oft überschätzt. Strategiewechsel von Airlines könnten nicht erfasst werden. Zudem sei das letzte Gutachten eine Auftragsarbeit von Fraport gewesen, betonte der Autor der Studie.

Fraport will das dritte Passagierterminal bis 2021 bauen und hat das mit Gutachten begründet, die bis zu diesem Zeitpunkt eine Zunahme der Passagierzahlen auf 68 bis 73 Millionen pro Jahr vorhersagen. Für das laufende Jahr wird am größten deutschen Drehkreuz mit knapp 60 Millionen Fluggästen gerechnet. Während sich die Wirtschaft für den Bau ausspricht, befürchten Bürgerinitiativen noch mehr Lärmbelastung für die Anwohner.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Luftverkehr – Linke zweifelt Passagiergutachten für Bau von Terminal 3 an – op-marburg.de