Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Luftverkehr

Land informierte über Ryanair-Vertragsverlängerung

Der Aufsichtsrat des angeschlagenen Flughafens Hahn war nach Angaben seines Vorsitzenden Salvatore Barbaro (SPD) vorher über die Vertragsverlängerung mit Ryanair informiert.
Ein Flugzeug des Unternehmens "Ryanair" startet.

Ein Flugzeug des Unternehmens "Ryanair" startet.

© Ralf Hirschberger/Archiv

Mainz. Die Mitglieder des Aufsichtsrates seien nicht nur mündlich, sondern auch schriftlich umfassend von der Landesregierung in Kenntnis gesetzt worden, sagte Barbaro am Freitag im rheinland-pfälzischen Landtag. Streit habe es nicht gegeben.

CDU-Fraktionsvize Alexander Licht hatte vermutet, die Verlängerung des Vertrags mit dem irischen Billigflieger habe dem Aufsichtsrat vor Abschluss nicht vorgelegen. Er kündigte an, den Flughafen im nächsten Landtags-Innenausschuss wieder zum Thema zu machen. "Was genau ist eigentlich an offenen Fragen noch da?", fragte daraufhin Barbaro.

Der Hahn-Platzhirsch Ryanair hatte seinen Vertrag kürzlich um fünf Jahre verlängert. Und das, obwohl der defizitäre Hunsrück-Flughafen, der zum Großteil dem Land Rheinland-Pfalz und zum kleinen Teil Hessen gehört, verkauft werden soll. Hahn-Chef Markus Bunk rechnet in diesem Jahr mit einem leichten Minus bei der Zahl der Passagiere.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Luftverkehr – Land informierte über Ryanair-Vertragsverlängerung – op-marburg.de