Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Landtag

Kita-Studie wird im Landtag unterschiedlich interpretiert

Jüngste Forschungsergebnisse zur Kinderbetreuung in Hessen haben am Donnerstag im Landtag für Diskussionsstoff gesorgt. Das Land komme unter Schwarz-Grün in der frühkindlichen Bildung nicht so voran, wie es erforderlich wäre, kritisierte der familienpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Gerhard Merz.
Gerhard Merz (SPD) spricht im Plenarsaal vom Landtag in Wiesbaden.

Gerhard Merz (SPD) spricht im Plenarsaal vom Landtag in Wiesbaden.

© Christoph Schmidt/Archiv

Wiesbaden. "Hessen hält unter den westdeutschen Flächenländern die rote Laterne, wenn man sich die Personalstandards in den Kitas anschaut."

Krippen- und Kindergartenkinder in Hessen müssen einer Studie der Bertelsmann Stiftung zufolge mit weniger Erziehern auskommen als im westdeutschen Durchschnitt. Eine vollzeitbeschäftigte Fachkraft ist für 3,8 ganztags betreute Krippen- oder für 9,8 Kindergartenkinder zuständig. Der westdeutsche Durchschnitt liegt pro Fachkraft bei 3,6 Krippen- oder 8,6 Kindergartenkindern.

Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) hielt der Kritik entgegen, dass für die in der Studie gezählten Fachkräfte je nach Bundesland unterschiedliche Anforderungen gälten. Anders als beispielsweise in Baden-Württemberg werde in Hessen eine sogenannte Dorfhelferin mit 25-tägiger Zusatzausbildung nicht als Fachkraft anerkannt. Grüttner verwies auf die im Vergleich hohe Quote von zehn Prozent beim Kita-Personal mit einem fachlich einschlägigen Hochschulabschluss.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

150 Jahre OP




Geburtstagsgewinnspiel




Jubiläumsangebot




Sport-Tabellen




Spielerkader




Wanderserie 2016




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mein Oldtimer Traktor

Ein ganz besonderes Erbe

Dieser Traktor steht nicht irgendwo in einer Scheune, er bekommt einen schönen Platz in einer gerade in Bau befindlichen Garage. Und dort wird er auch nicht versauern, sondern nur auf die nächste erlebnisreiche Ausfahrt warten. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Landtag – Kita-Studie wird im Landtag unterschiedlich interpretiert – op-marburg.de