Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Flüchtlinge

Keine heiße Spur nach Anschlag mit Schweineabfällen

Knapp eine Woche nach dem Anschlag auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Mengerskirchen (Kreis Limburg-Weilburg) mit Schweineabfällen fehlt der Polizei eine heiße Spur zu den Tätern.

Mengerskirchen. Bei den Ermittlern seien mehrere Hinweise zum Tatgeschehen und zu den Schlachtabfällen eingegangen, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Diese würden nun geprüft.

Die künftige Unterkunft war vergangene Woche mit Schweineköpfen, Schweinschwänzen und Schmierereien beschmutzt worden. Die Polizei schließt einen fremdenfeindlichen Hintergrund der Tat nicht aus. Staatsschutz und Staatsanwaltschaft ermitteln. Im Islam und im Judentum gilt Schweinefleisch als unrein.

Die Gemeinde will indes am geplanten Einzugstermin Mitte Juli festhalten, wie Bürgermeister Thomas Scholz (CDU) sagte. In dem Haus sollen künftig 15 Flüchtlinge eine Bleibe finden. In Mengerskirchen (5700 Einwohner) gibt es bereits fünf Unterkünfte, in denen derzeit 120 Menschen leben.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Flüchtlinge – Keine heiße Spur nach Anschlag mit Schweineabfällen – op-marburg.de