Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Landtag

Hessische Unions-Abgeordnete verdienen am meisten hinzu

Bei den Nebenverdiensten hessischer Landtagsabgeordneter liegen Vertreter der CDU an der Spitze. Das ergibt sich aus der Offenlegung im neuen Landtagshandbuch. Die Einkünfte sind in Stufen gestaffelt.

Wiesbaden. So gibt der CDU-Abgeordnete Clemens Reif als Einkünfte aus eigenen Firmen Stufe 6 (bis 75 000 Euro) an, dazu noch einmal Stufe 4 (bis 30 000 Euro) aus Aufsichtsratsmandaten. Ex-Finanzstaatssekretär Walter Arnold (CDU) kommt monatlich auf Stufe 1 (1000 bis 3500 Euro) als Unternehmensberater, dazu jährlich auf Stufe 4 als Aufsichtsrat.

Der FDP-Abgeordnete Wolfgang Greilich verdient als Rechtsanwalt nach Stufe 5 (bis 50 000 Euro) hinzu. Die Sozialdemokraten Marius Weiß und Lothar Quanz haben jährliche Nebeneinkünfte von Stufe 3 (bis 15 000 Euro). Der Grünen-Abgeordnete Frank Kaufmann rechnet als Aufsichtsrat beim Flughafenbetreiber Fraport mit monatlichen Bezügen der Stufe 2 (3500 bis 7000 Euro).

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Landtag – Hessische Unions-Abgeordnete verdienen am meisten hinzu – op-marburg.de