Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Migration

Hessens Innenminister kritisiert Altmaier

Hessens Innenminister Peter Beuth hat die Forderung von Kanzleramtschef Peter Altmaier (beide CDU) nach einer Verdoppelung der Asylbewerber-Abschiebungen zurückgewiesen.
Innenminister Peter Beuth.

Innenminister Peter Beuth.

© Boris Roessler/Archiv

Wiesbaden. "Die Schuldzuweisungen sind völlig unangemessen und unnötig", kritisierte Beuth am Samstag den Flüchtlingskoordinator der Bundesregierung. Hessen habe im Rahmen seiner Möglichkeiten im vergangenen Jahr fast 2700 Abschiebungen und rund 6700 freiwillige Ausreisen organisiert.

Der Bund trage dagegen die Verantwortung für die völlig unzureichende personelle Ausstattung des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge und eine verfehlte Asyl- und Ausländergesetzgebung. Daher sei der Angriff auf die Länder unverständlich. "Leider sind in den vergangenen Jahren die Bedingungen für Abschiebungen laufend verschlechtert worden, wie man an den mangelnden Möglichkeiten der Abschiebehaft sehen kann. Hier könnte der Bund die Länder durch einen vernünftigen Rechtsrahmen besser unterstützen."

Beuth sagte weiter: "Wir haben seit einem Jahr große Herausforderungen zu stemmen. Diese sind nicht bewältigt worden, indem die Länder dem Bund Vorwürfe gemacht haben, sondern indem sie für die Unterbringung von Hundertausenden Menschen gearbeitet haben."

Altmaier hatte die Länder aufgefordert, die Zahl der Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber zu verdoppeln und betont: "Da sind die Länder gefordert."

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Migration – Hessens Innenminister kritisiert Altmaier – op-marburg.de