Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Internet

Hessen sieht sich beim schnellen Internet im Plan

Beim Ausbau des schnellen Internets kommt Hessen nach Ansicht von Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir gut voran. Alle 21 Landkreise seien inzwischen aktiv, sagte der Grünen-Politiker am Donnerstag im Landtag.
Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir äußert sich zum Breitbandausbau.

Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir äußert sich zum Breitbandausbau.

© Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Land und Kommunen müssten sich beim Breitbandausbau mit Übertragungsraten von mindestens 50 Megabit (Mbit) pro Sekunde aber gemeinsam anstrengen. Hessen will bis Ende 2018 die flächendeckende Versorgung mit Hochgeschwindigkeits-Anschlüssen erreichen.

Al-Wazir verwies auf ein Bürgschaftsprogramm des Landes für entsprechende Projekte. Zudem habe die Regierung gesetzlich die Voraussetzung geschaffen, dass die Kommunen im ländlichen Raum beim Ausbau der Netze mit eigenen Firmen tätig werden könnten. SPD und Linke führten die Fortschritte vor allem auf das große Engagement der Kommunen zurück. Die Regierung lasse dagegen Perspektiven vermissen. Andere Länder seien weiter. Die FDP, die in der Vorgänger-Regierung das Wirtschaftsministerium besetzt hatte, bewertete den Ausbau vor allem als ihren Erfolg.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Internet – Hessen sieht sich beim schnellen Internet im Plan – op-marburg.de