Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Flüchtlinge

Heimstätte will Flüchtlinge auch in Wohnmodulen unterbringen

Wegen der weiter steigenden Zahl von Flüchtlingen in Hessen will die Wohnungsbaugesellschaft Nassauische Heimstätte verstärkt auf kleine Häuser in modularer Bauweise setzen.

Frankfurt/Main. "Wir wollen innerhalb kürzester Zeit viel Wohnraum erstellen", sagte Geschäftsführer Joachim Pös am Dienstag in Frankfurt. Ziel sei es zunächst, in bis zu zehn Kommunen im Land verschiedene Bauweisen zu testen. Im vergangenen Jahr waren rund 17 500 Flüchtlinge nach Hessen gekommen, in diesem Jahr werden nach aktuellen Prognosen des Sozialministeriums etwa 20 000 Asylbewerber erwartet.

"Wir wollen weg von Containerlösungen - weil Flüchtlingsunterkünfte kein kurzfristiges Thema sind", sagte der Projektleiter bei der Nassauischen Heimstätte, Marcus Gwechenberger. Es sei unklar, wie lange der Flüchtlingsstrom anhalte und wie lange Asylsuchende in Hessen bleiben würden. Zu Details - wie etwa den Kosten des Vorhabens - wollte die Heimstätte zunächst keine Angaben machen.

Neben dem Neubau von Modulen will die Wohnungsbaugesellschaft auch als Dienstleister für Kommunen auftreten. Die Heimstätte will Städte und Gemeinden etwa dabei unterstützen, möglichen Wohnraum für Flüchtlinge zu begutachten. Auch der eigene Bestand von rund 60 000 Mietwohnungen in 140 hessischen Städten und Gemeinden soll überprüft werden.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Flüchtlinge – Heimstätte will Flüchtlinge auch in Wohnmodulen unterbringen – op-marburg.de