Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

EU

Grüne wollen große Koalition in Brüssel verhindern

Der Spitzenkandidat der hessischen Grünen für die Europawahl, Martin Häusling, hat vor den Folgen einer schwachen Wahlbeteiligung und eines starken Zulaufs zu rechtspopulistischen Parteien gewarnt.
Die Grünen warnen vor rechtspopulistischen Parteien.

Die Grünen warnen vor rechtspopulistischen Parteien.

© Peter Endig/Archiv

Wiesbaden. "Meine Hoffnung ist, dass die Wahlbeteiligung nicht weiter runtergeht, sondern über 40 Prozent liegen wird", sagte der nordhessische Biobauer am Mittwoch in Wiesbaden.

Politisches Ziel sei, eine große Koalition im Europaparlament zu verhindern, erklärte Häusler, der seit 2009 agrarpolitischer Sprecher der Fraktion Die Grünen/Europäische Freie Allianz (EFA) in Brüssel ist. Je mehr Rechtspopulisten ins Parlament einzögen, desto größer sei die Möglichkeit, dass es ein Bündnis von Konservativen und Sozialdemokraten gebe.

Der ehemalige luxemburgische Regierungschef Jean-Claude Juncker ist Spitzenkandidat der Europäische Volkspartei, Martin Schulz steht an der Spitze der Sozialdemokraten. Häusling betonte, es werde kein Kandidat ohne die Zustimmung des Brüsseler Parlaments zum neuen Kommissionspräsidenten gewählt. Vor fünf Jahren sei José Manuel Barroso dem Parlament "vor die Nase gesetzt worden". Das werde es nicht mehr geben.

Der Agrarexperte Häusling stellt sich erneut zur Wahl und tritt auf Listenplatz 8 an. Die hessischen Grünen schicken zudem Jennifer Bartelt auf Platz 13 ins Rennen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: EU – Grüne wollen große Koalition in Brüssel verhindern – op-marburg.de