Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Kriminalität

Gedenken an Opfer des Pariser Anschlags geplant

Nach dem tödlichen Anschlag auf das französische Satiremagazin "Charlie Hebdo" wollen die Frankfurter Grünen am Donnerstagabend an der Hauptwache der Opfer gedenken.
Weltweit bekunden Menschen Soildarität mit Charlie Hebdo.

Weltweit bekunden Menschen Soildarität mit Charlie Hebdo.

© F. Robichon

Frankfurt/Main. Teilnehmer der Andacht, die um 19.00 Uhr an der Hauptwache beginnen sollte, wurden aufgerufen, Kerzen, Teelichter und Plakate mit der Aufschrift "Je suis Charlie" mitzubringen. "Ich bin Charlie" war auch das Motto einer Demonstration, zu der sich Pariser Bürger am Mittwoch wenige Stunden nach dem Terroranschlag versammeln hatten.

"Wir wollen zeigen, dass wir uns nicht einschüchtern lassen und Satire und Meinungsfreiheit zu unserer Kultur gehören", teilte der Frankfurter Kreisverband der Grünen mit. "In Frankfurt als weltoffener und toleranter Stadt haben Rassismus und politisch-religiöser Fanatismus keinen Platz", heißt es in einer Erklärung der Grünen. Bei dem Anschlag auf das religionskritische Magazin "Charlie Hebdo" wurden in Paris am Mittwoch mindestens zwölf Menschen getötet und mehrere schwer verletzt.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Kriminalität – Gedenken an Opfer des Pariser Anschlags geplant – op-marburg.de