Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Bildung

GEW-Chef kritisiert mangelnden Willen zu echten Schulreformen

Hessens GEW-Chef Jochen Nagel hat kurz vor dem dritten Bildungsgipfel einen mangelnden Willen zu echten Reformen bei Teilen der Expertenrunde kritisiert. "Bei der grundsätzlichen Frage, wie wir die Schulstruktur im Land gestalten, entwickelt sich deshalb leider nichts nach vorne", sagte der Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Hessen der Deutschen Presse-Agentur.
Jochen Nagel ist Chef der GEW.

Jochen Nagel ist Chef der GEW.

© Uwe Zucchi/Archiv

Wiesbaden. "Es gibt offenkundig bei der CDU-Fraktion und ihrem Umfeld ein starkes Beharrungsvermögen, das Schulsystem so zu lassen, wie es ist."

Der Bildungsgipfel war von der schwarz-grünen Koalition ins Leben gerufen worden, um ein gesellschaftliches Einverständnis über die Schulpolitik der kommenden zehn Jahren herzustellen. An diesem Freitag ist das dritte Treffen im Wiesbadener Wissenschaftsministerium. Zum vierten und letzten Mal wird die Expertenrunde am 17. Juli zusammenkommen. Dann sollen die erarbeiteten Leitlinien für die künftige Schulpolitik in Hessen präsentiert werden.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Bildung – GEW-Chef kritisiert mangelnden Willen zu echten Schulreformen – op-marburg.de