Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Kommunen

FDP bezweifelt Verfassungsmäßigkeit des neuen Finanzausgleichs

Im Streit um die Neuordnung des Kommunalen Finanzausgleichs (KFA) hat die hessische FDP verfassungsrechtliche Zweifel geäußert. Die Pläne der Landesregierung führten zu Steuererhöhungen, sie bedeuteten einen Eingriff in die kommunale Selbstverwaltung und einen Abbau von Leistungsanreizen, kritisierte der FDP-Landesvorsitzende Stefan Ruppert am Samstag laut Mitteilung.
FDP-Landesvorsitzende Stefan Ruppert.

FDP-Landesvorsitzende Stefan Ruppert.

© Frank Rumpenhorst/Archiv

Wiesbaden. Die kommunale Selbstbestimmung müsse erhalten bleiben. Jede Kommune sollte grundsätzlich für ihre eigenen Finanzen verantwortlich bleiben, fordert die FDP.

Die finanziellen Zuschüsse des Landes an die Kommunen müssen von 2016 an neu berechnet werden. Derzeit erhalten sie vom Land über den Finanzausgleich pauschal rund 23 Prozent der Steuereinnahmen. Nun muss der genaue Finanzbedarf ermittelt werden. Das Finanzministerium hat 3,583 Milliarden Euro für die Kommunen für 2014 ermittelt. Das sind knapp 400 Millionen weniger, als sie derzeit erhalten. Im Sommer nächsten Jahres soll das neue Finanzausgleichgesetz vom Landtag beschlossen werden.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Kommunen – FDP bezweifelt Verfassungsmäßigkeit des neuen Finanzausgleichs – op-marburg.de