Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Landtag

Experten erläutern Für und Wider des Handelsabkommens TTIP

Die Abgeordneten im hessischen Landtag haben sich zu Chancen und Risiken des geplanten transatlantischen Handelsabkommens TTIP Expertenrat ins Haus geholt. Bei einer zweitägigen Anhörung zu der umstrittenen Vereinbarung zwischen der EU und den USA legten zum Auftakt am Donnerstag unter anderem Vertreter von Kirchen, Kulturverbänden und der Europäischen Kommission ihre Einschätzungen dar.

Wiesbaden. Die Diskussion war zwar für jedermann öffentlich - das Interesse hielt sich jedoch in Grenzen.

Unter dem Motto "TTIP stoppen" hatten unter anderen mehrere Gewerkschaften und Parteien für den späteren Nachmittag zu einer Protestkundgebung aufgerufen. Mit TTIP und dem kanadischen Pendant CETA drohe eine Aushöhlung von Demokratie und Rechtsstaat, erklärten die Organisatoren. Befürworter der Abkommen argumentieren, dass der Wegfall von Zöllen und die Schaffung von mehr gemeinsamen Standards die Wirtschaft ankurbelten und neue Jobs schafften.

Gegner kritisieren an TTIP unter anderem die geplanten privaten Schlichtungseinrichtungen für Streitigkeiten zwischen Konzernen und Staaten. Die Rechtsexpertin Alexandra Diehl erklärte im Landtag, Schiedsstellen hätten durchaus positive Seiten. Denn dafür könnten Richter mit Fachwissen etwa beim Völkerrecht ausgewählt werden. Am Freitag sollen unter anderem Vertreter der Autoindustrie, kommunaler Unternehmen und der Bauernverband gehört werden.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Landtag – Experten erläutern Für und Wider des Handelsabkommens TTIP – op-marburg.de