Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Umwelt

Buchen in Hessens Wäldern geht es schlecht

Den Buchen in Hessens Wäldern geht es schlecht. Grund seien die vielen Früchte, die die Bäume besonders in diesem Jahr bildeten, sagte Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) am Donnerstag bei der Präsentation des Waldzustandsbericht für dieses Jahr in Wiesbaden.
Den Buchen in Hessens Wäldern geht es schlecht.

Den Buchen in Hessens Wäldern geht es schlecht.

© Uwe Zucchi/Archiv

Wiesbaden. "Die Folgen sind häufig eine frühere Blattvergilbung und die Bildung sehr kleiner Blätter." Insgesamt sei der Zustand des Waldes in Hessen aber stabil.

Die Buchen seien wegen der Entwicklung anfälliger für Umwelteinflüsse und andere Belastungen. Ihr Zustand ist nach Angaben des Umweltministerium wichtig für das Gesamtergebnis des Waldes in Hessen, da fast jeder dritte Baum in Hessen eine Buche sei.

Der Landesverband der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) führt die schlechten Werte auf die stetige Belastung aus dem Verkehr und der Landwirtschaft zurück. "Die Luftstickstofffrachten sind so hoch wie in den 30er Jahren, hiervon müssen wir runter", kritisierte Geschäftsführer Christoph von Eisenhart Rothe.

Weitere Probleme gibt es im Süden des Landes: Besonders ältere Eichen leiden im hessischen Ried nach Ministeriumsangaben unter den Klimaveränderungen. Vor allem fehle den Bäumen Wasser.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Umwelt – Buchen in Hessens Wäldern geht es schlecht – op-marburg.de