Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verkehr

Breites Bündnis ruft zu Demo gegen Bahnlärm auf

Mit einer Demonstration über die Landesgrenzen hinweg will der Mittelrhein den Druck auf die Deutsche Bahn zur Reduzierung des Lärms verstärken. Aufgerufen hat zu der Demonstration am 10. Mai in Rüdesheim ein überparteiliches Bündnis.
Zur Demo in Rüdesheim wird zum dritten Mal aufgerufen.

Zur Demo in Rüdesheim wird zum dritten Mal aufgerufen.

© Thomas Frey/Archiv

Rüdesheim. "So kann es nicht weitergehen", sagte der Landrat des Rheingau-Taunus-Kreises, Burkhard Albers (SPD), am Montag in Rüdesheim. Er hofft auf mehr als 1000 Teilnehmer bei der Demo, die zum dritten Mal in Rüdesheim organisiert wird.

Sprechen werden bei der Kundgebung auch der hessische Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) und der rheinland-pfälzische Infrastrukturminister Roger Lewentz (SPD). Die Organisatoren fordern ein Nachtfahrverbot für laute Züge und die Planung einer Alternativstrecke. Nach Angaben von Bürgerinitiativen wird das Rheintal am linken und rechten Ufer Tag und Nacht von rund 550 Zügen belastet. Die knapp 200 Güterzüge können dabei bis zu 110 Dezibel erreichen.

Bürgerinitiativen erwarten, dass der Lärm durch den Ausbau der Güterfernverkehrsstrecke Rotterdam-Genua weiter zunimmt. Daher fordern sie als Sofortmaßnahme ein Tempolimit von 50 Stundenkilometern. Weiteres Ziel ist, dass eine alternative Umgehungsstrecke im kommenden Jahr in den Bundesverkehrswegeplan aufgenommen wird. Geprüft wird derzeit unter anderem eine Variante über Siegburg nach Gießen in Richtung Hanau.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Verkehr – Breites Bündnis ruft zu Demo gegen Bahnlärm auf – op-marburg.de