Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

International

Bouffier: Gegenseitiges Misstrauen im Nahost-Konflikt groß

Bundesratspräsident Volker Bouffier (CDU) hat nach einem Treffen mit dem palästinensischen Ministerpräsident Rami Hamdallah die Hoffnung auf eine baldige Annäherung im Nahost-Konflikt gedämpft.
Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (r, CDU) in Ramallah.

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (r, CDU) in Ramallah.

© Hessische Staatskanzlei

Ramallah. "Das Misstrauen auf beiden Seiten ist sehr groß", sagte Hessens Ministerpräsident am Dienstag in Ramallah. "Der Gesprächsfaden darf aber nicht abreißen." Nur mit einem langen Atem und über kleine Schritte könne eine Annäherung erfolgen.

Deutschland werde alles tun, um den Friedensprozess in der Krisenregion in Gang zu bringen, sei dabei aber kein Ratgeber für beide Seiten, betonte Bouffier. Am Abend wollte sich der Bundesratspräsident auf seiner viertägigen Nahost-Reise noch mit Palästinenserpräsident Mahmud Abbas treffen.

Das Treffen von Bouffier war überschattet von neuen blutigen Zwischenfällen mit insgesamt drei Toten - zwei palästinensischen Attentätern und einem Israeli. Als ein Auslöser der jüngsten Gewaltwelle gelten Streitigkeiten um den Tempelberg (Al-Haram al-Scharif) in der Jerusalemer Altstadt, die Israel 1967 erobert und später annektiert hatte.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: International – Bouffier: Gegenseitiges Misstrauen im Nahost-Konflikt groß – op-marburg.de