Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verkehr

Al-Wazir will Kampf gegen Verkehrslärm verstärken

Mit der finanziellen Förderung von Tempo-30-Zonen in Wohngebieten und mehr Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Landstraßen will Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir für mehr Lärmschutz und Sicherheit sorgen.
Tarek Al-Wazir (Grüne) verfolgt eine Plenarsitzung im Landtag in Wiesbaden.

Tarek Al-Wazir (Grüne) verfolgt eine Plenarsitzung im Landtag in Wiesbaden.

© Boris Roessler/Archiv

Wiesbaden. "Wir stellen fest, dass  Verkehrslärm immer mehr Menschen belastet", sagte der Grünen-Politiker der Deutschen Presse-Agentur.

Beim Kampf gegen den Fluglärm sieht er große Fortschritte. Er räumte aber ein, dass die angestrebte Lärmobergrenze für den Frankfurter Flughafen juristisch nicht einfach umzusetzen sei. Pläne dafür will Al-Wazir bis Sommer 2016 entwickeln.

Testversuche mit Tempo 120 auf Autobahnabschnitten, wie sie derzeit die grün-rote Regierung in Baden-Württemberg plant, lehnt Al-Wazir in Hessen aber ab. Dafür gebe es keine rechtliche Grundlage, da für ein Tempolimit auf Autobahnen allein der Bund zuständig sei.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Verkehr – Al-Wazir will Kampf gegen Verkehrslärm verstärken – op-marburg.de