Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Berliner Redaktion
Pflanzenmarkt
Zahlreiche Besucher ließen sich im Botanischen Garten von ­Erzeugern und Züchtern die neuesten Trends zeigen.Foto: Hirsch

Tausende von Zuschauern besuchten auch dieses Jahr wieder den Pflanzmarkt im Botanischen Garten. Die Veranstaltung hat bei Gartenfreunden längst Kult-Status.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Podiumsdiskussion des DGB
Elisabeth Kula, Sören Bartol, Dr. Ulf Immelt, Rainer Flohrschütz und Marian Zachow diskutierten über Renten- und Arbeitsmarktpolitik.Foto: Thorsten Richter

SPD-Direktkandidat und „Titelverteidiger“ Sören Bartol geriet bei der Podiumsdiskussion des DGB zur Rente am Schluss richtig aus der Fassung. „Komm mir doch nicht immer wieder mit den alten Klamotten“, fuhr der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete den IG-Metall-Funktionär Ferdinand Hareder an, der aus dem 40-köpfigen Publikum heraus die rot-grüne „Agenda 2010“ und die damit verbundenen Arbeitsmarktreformen mit markigen Worten attackiert hatte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mit Demut und Entschlossenheit

Man muss vermutlich Brite sein, um dieses Zeremoniell zu verstehen: Die zu politischer Neutralität verpflichtete Königin Elizabeth verliest zu Beginn der Legislaturperiode das Programm der Regierung. Eine Tradition, so schrullig, exzentrisch und aus der Zeit gefallen wie vieles in Groß­britannien.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gericht
Gerichtshammer, Gesetzgebung, Rechtsprechung, Richter, Hammer, Gericht, Urteil

Der Angeklagte wurde zu 90 Tagessätzen zu je 50 Euro verurteilt - ein dem Gesetz entsprechendes Urteil, das in keiner Weise das Leid aufwiegen könne, sagte der Richter.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schulz-Nachfolger
Antonio Tajani ist vom Europäischen Parlament zu dessen Präsidenten gewählt worden. Foto: Jean-Francois Badias

Der italienische Konservative Antonio Tajani wird neuer Präsident des Europaparlaments und damit Nachfolger des Deutschen Martin Schulz.

mehr
Förderung

Großer Erfolg für den Marburger Germanisten Professor Jürgen Wolf: Der von ihm an der Universität Marburg ­federführend betreute „Handschriftencensus“ wird von der Mainzer Akademie der Wissenschaften und Literaturen in den kommenden 20 Jahren mit insgesamt 6,5 Millionen Euro gefördert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kriegserinnerungen
Gefangennahme von jugendlichen deutschen Soldaten durch amerikanische Truppen im Zweiten Weltkrieg. Undatiertes Foto

Für manche Schüler war die Aussicht, als Luftwaffenhelfer eingesetzt zu werden, eine willkommene Chance, dem Schulalltag entfliehen zu können. Die meisten dieser Kindersoldaten erlebten aber schreckliche Zeiten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Saisongarten
Fein angeordnet: HyazinthenArchivbild

Es gibt eine Reihe von Knollen- und Zwiebelgewächsen, die nicht winterfest sind und vor dem ersten Frost umgesiedelt werden sollten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
blick:punkte

Noch bis zum 4. Dezember macht die Ausstellung „blick:punkte“ im kleinen Rittersaal des Marburger Schloss es die Geschichte und den Alltag der Deutschen Blindenstudienanstalt (Bista) mit Sitz in Marburg begreifbar. Darauf wies die städtische Pressestelle in einer Mitteilung hin.

mehr
"Regalbrett"
auf seiner Couch

Mekka für Bummler, Künstlertreff oder Tratsch-Café: Es gibt viele Bezeichnungen, die durchaus zutreffend für den Laden von Moritz Petri sind. Auf diese Vieldeutigkeit ist der Jungunternehmer besonders stolz.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Vortrag "Arabische Männlichkeiten"

Wenn von Problemen im Zusammenhang mit Flüchtlingen aus muslimischen Ländern gesprochen wird und es dabei vor allem um die Sorge geht, dass diese häufiger zu kriminellen Handlungen allgemein und Gewalttaten insbesondere neigen würden, ist meist ein konkreter Teil der Flüchtlinge gemeint: Männer.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Atemschutz
Das sechs Stundenkilometer schnelle Laufband mit 20 Prozent Steigung gehört zum alljährlichen Sporttest. Foto: Rademacher

Wenn es brennt, entsteht nicht nur Rauch, es entwickeln sich auch giftige Dämpfe und Gase. Das ist vor allem ein Problem für die Feuerwehr, die den Brand löschen muss. Die Lösung für das Problem lautet Atemschutz.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr