Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Deutschland / Welt
Angehörige eines Opfers berichtet
Ein Meer aus Trauernachrichten und Kerzen: Gedenken in Barcelona.

Jacqueline Jane Bartels aus Usedom ist familiär mit Luca Russo verbunden, einem der 14 Todesopfer des Anschlags von Barcelona. Sie beschreibt, wie die Schreckensnachricht die Familie erreichte.

  • Kommentare
mehr
Türkischstämmiger Autor
Im Visier von Erdogans Schergen: Der deutsche Schriftsteller Dogan Akhanli.

Der türkischstämmige Schriftsteller Dogan Akhanli, der deutscher Staatsbürger ist, war am Sonnabend während seines Urlaubs in Granada festgenommen worden. Grundlage war ein Interpol-Gesuch der Türkei. Am Sonntag kam der Autor frei, darf aber Spanien zunächst nicht verlassen.

mehr
Fall Akhanli
Kritisiert die Türkei: Kanzlerin Merkel.

Der Streit mit der Türkei wird immer schärfer. Nun hat Kanzlerin Merkel der Türkei den Missbrauch von Interpol vorgeworfen – weil die Behörde Dogan Akhanli festnehmen ließ.

mehr
Bundestagswahl 2017

Nachdem Außenminister Gabriel den türkischen Präsidenten Erdogan scharf angriff schlägt dieser zurück und holt auch gleich gegen Angela Merkel aus. Bundesregierung und Opposition sind erzürnt.

mehr
Militärübungen in Südkorea
Donald Trump und Kim Jong Un im koreanischen Fernsehen.

Trotz eines drohenden Angriffs aus Nordkorea, werden die USA und Südkorea ab Montag ein großes Militärmanöver durchführen. Kim Jong Un drohte den beiden Ländern erneut mit einem Atomkrieg.

mehr
Anschläge in Spanien
Bereits am Freitag hatten Ermittler einen Verdächtigen in Ripoll festegenommen.

Langsam gelangen immer mehr Details über die Täter hinter den Anschlägen in Spanien an die Öffentlichkeit. Warum horteten die Terroristen Gasflaschen? Und welche Rolle spielt ein Imam in Ripoll? Was wir bisher über die Täter wissen.

mehr
Vor der Bundestagswahl
CSU-Chef Horst Seehofer.

Die Obergrenze für Flüchtlinge war ein Dauerbrenner der CSU – und galt bisher als Bedingung dafür, dass die Bayern einen Koalitionsvertrag unterschreiben. Das sieht Parteichef Seehofer nun aber nicht mehr ganz so streng. Er und verspricht andere Garantien.

  • Kommentare
mehr
„Commander in Chief“
US-Präsident Donald Trump und die Militärs.

Zu den Überraschungen der trumpschen Präsidentschaft zählt die starke Präsenz von früheren Militärs in Regierungspositionen. Der „Commander in Chief“ setzt mehr auf die Zuarbeit früherer Offiziere als alle seine Vorgänger. Doch anders als von ihm erwartet, erweisen sich die Uniformträger keineswegs als einfache Befehlsempfänger.

  • Kommentare
mehr
Ölstadt Surgut

Einen Tag nach dem mutmaßlichen Terrorangriff in Finnland sticht auch in Sibirien ein Mann um sich. Kein Terror, sagen russische Behörden. Doch dann gibt es ein angebliches Bekenntnis.

mehr
Spanien

Der in Spanien festgenommene türkischstämmige Kölner Autor Dogan Akhanli ist wieder frei. Das teilte sein Anwalt Ilias Uyar am Sonntag nach der richterlichen Anhörung in Madrid auf seiner Facebook-Seite mit.

mehr
Außenminister Kurz
Der österreichische Außenminister Sebastian Kurz.

Der österreichische Außenminister Sebastian Kurz hat die Einmischung des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in den deutschen Wahlkampf und in die inneren Angelegenheiten von EU-Ländern scharf kritisiert.

  • Kommentare
mehr
Venezuela

In Venezuela widersetzt sich das Parlament der Entmachtung durch die Ende Juli gewählte verfassungsgebende Versammlung. Das von der bürgerlichen Opposition dominierte Parlament erklärte am Samstag (Ortszeit), es befinde sich „im Widerstand“, und die Entmachtung sei nichtig.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr