Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Politik
Ärzte ohne Grenzen
Rohingya Flüchtlinge beim Überqueren der Grenze zu Bangladesh.

Die Hilfsorganisation liefert erschreckende Zahlen aus Myanmar. Tausende Tote soll es durch das Vorgehen des Militärs gegen die Rohingya-Minderheit gegeben haben. Darunter sind demnach Hunderte kleine Kinder.

mehr
EU-Verteidigungsunion
Soldaten der EU? In der europäische Einsatztruppe Eufor arbeiten französische und deutsche Soldaten bereits länger zusammen – etwa im Tschad und am Horn von Afrika.

Der EU-Gipfel schreibt Geschichte: Vor düsterer weltpolitischer Kulisse verkünden die Europäer eine engere militärische Kooperation. Europa müsse sich selbst verteidigen können, heißt es vor allem in Paris. Im Grundsatz stimmen da alle zu – doch eine gemeinsame Strategie fehlt.

  • Kommentare
mehr
Gesprächsoffenheit
Der FDP-Bundesvorsitzende Christian Lindner bemüht sich um die politische Unabhängigkeit seiner Partei.

Nach dem Aus für ein Jamaika-Bündnis ist FDP-Chef Christian Lindner darum bemüht, die politische Unabhängigkeit der Liberalen zu unterstreichen. Dazu sollen die Abgeordneten auch mit SPD und Grünen ins Gespräch kommen.

  • Kommentare
mehr
Medienbericht
Polizisten führen in Berlin eine Razzia gegen Islamisten durch.

Seit dem frühen Donnerstagmorgen durchsucht die Berliner Polizei mehrere Wohnungen in Neukölln. Die Razzia soll sich gegen die Islamisten-Szene richten. Die Verdächtigen könnten aus dem Umfeld des Attentäters Anis Amri stammen, berichtet die Zeitung „B.Z“.

  • Kommentare
mehr
Ecuador
Ecuadors ehemaliger Vizepräsident Jorge Glas hat sich vom Baukonzern Odebrecht in Millionenhöhe bestechen lassen.

Zwölf Millionen Euro soll Ecuadors ehemaliger Vizepräsident Glas vom Baukonzern Odebrecht angenommen haben. Ein Gericht verurteilte ihn deswegen zu sechs Jahre Haft. Der Schuldspruch ist der vorläufige Höhepunkt eines Korruptionsskandals, der fast ganz Lateinamerika erfasst hat.

  • Kommentare
mehr
Naher Osten
Die israelische Luftwaffe hat bei Khan Tunis im Gaza Streifen eine Basis der Hamas angegriffen.

Israels Luftwaffe ist erneut gegen die Hamas vorgegangen: Bomber haben Waffenlager und Trainingsstätten der Terrororganisation unter Beschuss genommen. Zuvor hatten militante Palästinenser Raketen auf Israel abgefeuert.

  • Kommentare
mehr
Wahl in Alabama
Der gescheiterte Kandidat der Republikaner in Alabama: Roy Moore.

Das Ergebnis in Alabama ist amtlich: Der Republikaner Roy Moore hat die Senatsnachwahl verloren. Doch der will von seiner Niederlage zunächst nichts wissen. Er hofft noch auf nicht berücksichtigte Stimmzettel.

  • Kommentare
mehr
Interview mit von der Leyen
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen und EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini bei der Unterzeichnung des Pesco-Vertrages.

Auf dem am Mittwoch startenden EU-Gipfel wollen die EU-Staaten den Startschuss für eine Verteidigungsunion von 25 EU-Staaten geben. Die Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) erklärt, warum eine engere Zusammenarbeit in der Verteidigungspolitik dringend nötig ist – und warum Deutschland dafür mehr Soldaten braucht.

  • Kommentare
mehr
Gastbeitrag
Heiko Kretschmer

Der Kommunikationsberater und SPD-Insider Heiko Kretschmer beschreibt in einem Gastbeitrag für das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) die schwierige Gefühlslage der Sozialdemokraten und skizziert einen Weg aus Krise. Manche werden dafür Opfer bringen müssen.

  • Kommentare
mehr
Verteidigungsministerin
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen.

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat vor dem Start der gemeinsamen europäischen Verteidigungsunion „Pesco“ den Vorstoß des französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron für eine europäische Interventionsarmee abgelehnt.

  • Kommentare
mehr
GroKo-Treffen
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) (oben links) und der SPD-Vorsitzende Martin Schulz (unten rechts) vor dem Spitzentreffen in Berlin.

Die Sozialdemokraten benötigen zwei weitere Tage Zeit, um über die Aufnahme der Sondierungen zu entscheiden. In der Union hingegen herrscht Einigkeit. CDU und CSU gaben beim Spitzentreffen am Mittwochabend grünes Licht für weitere Gespräche.

  • Kommentare
mehr
Niederlage für May
Das britische Unterhaus – unmittelbar nach der überraschenden Abstimmungsniederlage für Theresa May in Sachen Brexit.

EU-freundliche Rebellen in der Regierungsfraktion bringen Theresa May ihre erste Niederlage im Parlament bei. Sie gerät nun in Sachen Brexit weiter unter Druck.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr