Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Gesundheit

Zahl der behandelten jugendlichen Komasäufer in Hessen sinkt

Die Zahl der jugendlichen Komasäufer in Hessen ist 2013 im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesunken. Rund 1500 Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 19 Jahren seien wegen akuten Alkoholmissbrauchs stationär in einem Krankenhaus behandelt worden, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag in Wiesbaden mit.
Zahl der jugendlichen Komasäufer ist deutlich gesunken.

Zahl der jugendlichen Komasäufer ist deutlich gesunken.

© J. Büttner/Archiv

Wiesbaden. Das sind 16,4 Prozent weniger als 2012 - allerdings immer noch fast zweieinhalb mal so viel wie im Jahr 2000.

Im Vergleich zum Vorjahr tranken vor allem weniger junge Männer zu viel Alkohol. Hier sank der Wert um 20,1 Prozent auf 882 Fälle. Bei Mädchen und jungen Frauen verzeichneten die Statistiker ein Minus von 10,9 Prozent auf 654 Fälle. Der Hauptstelle für Suchtfragen zufolge ist der Rückgang vor allem auf die Öffentlichkeitsarbeit und die öffentliche Wahrnehmung zurückzuführen. "Die Einstellung der Öffentlichkeit zu Jugendlichen mit Alkohol hat sich geändert", sagte Geschäftsführer Raphael Gaßmann.

Nach Zahlen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) betrinkt sich fast jeder fünfte Jugendliche in Deutschland mindestens einmal im Monat.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Gesundheit – Zahl der behandelten jugendlichen Komasäufer in Hessen sinkt – op-marburg.de