Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Gesundheit

Zahl der Organspender sinkt in Hessen weiterhin

Die Zahl der Organspender in Hessen ist in den ersten vier Monaten des Jahres weiter gesunken. Von Januar bis Ende April gaben hessenweit gerade einmal 15 Menschen nach ihrem Tod mindestens ein Organ ab, wie die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) in Frankfurt mitteilte.
Die Zahl der Organspender nahm ab.

Die Zahl der Organspender nahm ab.

© Soeren Stache/Archiv

Frankfurt/Main. Ein Jahr zuvor waren es im selben Zeitraum noch 20 gewesen, 2012 sogar noch 28. Wegen der geringen Fallzahlen sei es jedoch schwierig, Rückschlüsse auf Veränderungen zu ziehen, sagte eine DSO-Sprecherin.

Bereits in den letzten Jahren gab es in Hessen immer weniger Organspender: Zwischen 2010 und 2014 halbierte sich deren Zahl fast von 95 auf 53. Bundesweit hat sich nach einem deutlichen Einbruch die Zahl der Organspender im vergangenen Jahr hingegen stabilisiert: 2014 gab es rund 860 Organspender, zwei Jahre zuvor waren es noch mehr als 1000.

Berichte über Manipulationen bei Wartelisten und bei der Verteilung der Spenderorgane, aber auch Bedenken mit Blick auf die Feststellung des Hirntodes hatten für Verunsicherung und einen Rückgang der Spendenbereitschaft gesorgt. Beim "Tag der Organspende" am kommenden Samstag soll für mehr Spendenbereitschaft geworben werden.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Gesundheit – Zahl der Organspender sinkt in Hessen weiterhin – op-marburg.de