Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Gesundheit

Wiesbaden verteilt "Arbeitsaufträge" an Horst Schmidt Kliniken

Nach Berichten über Hygienemängel an den Wiesbadener Dr. Horst Schmidt Kliniken (HSK) hat die Stadt "Arbeitsaufträge" an die Verantwortlichen verteilt. Bis Montagabend erwarte die Stadt dazu Ergebnisse, über die am Dienstag informiert werden solle, sagte Gesundheitsdezernent Axel Imholz (SPD) der Deutschen Presse-Agentur am Freitag.
Ein Hinweisschild der Dr.-Horst-Schmidt-Kliniken (HSK).

Ein Hinweisschild der Dr.-Horst-Schmidt-Kliniken (HSK).

© Fredrik von Erichsen

Wiesbaden. Imholz und Wiesbadens Oberbürgermeister Sven Gerich (SPD) hatten sich am Donnerstag und am Freitag mit der Klinikleitung getroffen. Die Gespräche seien sehr konstruktiv verlaufen, sagte Imholz.

In einem Anfang der Woche gesendeten kritischen TV-Beitrag von RTL war von gravierenden Mängeln in dem zur Helios-Gruppe gehörenden Krankenhaus berichtet worden. Unabhängig davon teilte die Klinikleitung am Mittwoch mit, an neun Frühgeborenen sei der Krankenhauskeim MRSA gefunden worden. Keines der Kinder sei erkrankt, nach der Quelle für die Keime werde gesucht.

Auch das hessische Sozialministerium hat nach eigenen Angaben eine Stellungnahme der Klinik zu den Berichten über Hygienemängel angefordert. Das Gesundheitsamt habe umfassende Maßnahmen veranlasst.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Gesundheit – Wiesbaden verteilt "Arbeitsaufträge" an Horst Schmidt Kliniken – op-marburg.de