Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Wetter

Warmes Winterwetter lässt Frühlingsboten zum Weihnachtsfest blühen

Offenbach/Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Das warme Winterwetter sorgt für Frühlings-Kapriolen in der Pflanzenwelt: Zum Weihnachtsfest sprießen schon einige Frühblüher wie Schneeglöckchen und Krokusse.
Schneeglöckchen blühen im Palmengarten in Frankfurt.

Schneeglöckchen blühen im Palmengarten in Frankfurt.

© Arne Dedert

Weiße Duftnarzissen und Kamelien stehen vereinzelt in voller Blütenpracht. Einige Rosen und Haselnüsse blühen und manche Hecke treibt grüne Blätter aus. Als Wachstumsgrenze gelten für viele Pflanzen zehn Grad Tagestemperatur oder fünf Grad durchschnittliche Temperatur über 24 Stunden, erklären die Meteorologen vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach die Blütenpracht im Dezember. "Allerdings gibt es für die Pflanzen ein böses Erwachen", sagte Meteorologe Lars Kirchhübl. Denn es werde spätestens am Zweiten Weihnachtsfeiertag kälter. "Die Wetterumstellung kommt, die Frage ist nur, wie lange sie bleibt."

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Wetter – Warmes Winterwetter lässt Frühlingsboten zum Weihnachtsfest blühen – op-marburg.de