Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Geschichte

Von Nazis getrennt: Frau findet nach 70 Jahren ihre Mutter

Nach mehr als 70 Jahren Trennung hat eine Frau aus der Nähe von Frankfurt ihre italienische Mutter wiedergefunden. Die heute 91 Jahre alte Italienerin war während des Nationalsozialismus Zwangsarbeiterin und hatte eine Beziehung mit einem deutschen Soldaten, wie der Internationale Suchdienst ITS am Mittwoch in Bad Arolsen mitteilte.

Bad Arolsen. Die Nazis entzogen ihr kurz nach der Geburt des Kindes die Vormundschaft. Die Frau ging nach Italien zurück und lebte in der Annahme, ihre Tochter sei am Ende des Zweiten Weltkrieges gestorben.

Margot Bachmann wuchs jedoch bei der Familie des Vaters auf und stellte Jahrzehnte später Nachforschungen an. Über den ITS fand sie ihre Mutter Gianna in Novellara, einer Kleinstadt in Norditalien. "Nie hätte ich zu hoffen gewagt, sie jemals in die Arme schließen zu dürfen. Jetzt bin ich überglücklich, dass es ihr gut geht und wir uns kennenlernen können", zitierte der ITS die 1944 geborene Bachmann.

"Heutzutage ist es außerordentlich selten, dass sich Eltern und Kinder wiederfinden, die durch das NS-Regime getrennt wurden. Denn viele der NS-Überlebenden sind inzwischen verstorben", sagte ITS-Mitarbeiterin Friederike Scharlau, die das erste Familientreffen begleitet hat. Der ITS ist ein Archiv- und Dokumentationszentrum über Verfolgung zur Nazizeit und die befreiten Überlebenden.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Geschichte – Von Nazis getrennt: Frau findet nach 70 Jahren ihre Mutter – op-marburg.de