Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Gesellschaft

Verwaiste Eltern erinnern in Frankfurt an ihre Kinder

Mit einem Marsch durch Frankfurt hat der Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland (VEID) an verstorbene Angehörige erinnert. An der Aktion beteiligten sich am frühen Freitagabend nach Angaben der Polizei etwa 100 Menschen.
Trauernde Eltern in Frankfurt.

Trauernde Eltern in Frankfurt.

© Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Main. Sie liefen von einem Hotel in Bahnhofsnähe bis zum Eisernen Steg. Der VEID organisiert in Frankfurt noch bis Sonntag einen internationalen Fachkongress. "Mourning in motion - Trauer in Bewegung" lautet das Motto der Tagung, zu der rund 200 Teilnehmer aus verschiedenen Ländern erwartet wurden.

Der Selbsthilfeverband will Menschen nach Angaben seiner Vorsitzenden Petra Hohn zurück ins Leben führen. Das Hauptaugenmerk soll dabei auf Einzelschicksalen liegen. Bei großen Katastrophen bekämen die Angehörigen meist zunächst viel Unterstützung und Anteilnahme. Bei Fällen wie Suizid, einem Unfall oder einer tödlichen Gewalttat sei dagegen meist niemand da. Grundsätzlich können sich aber alle betroffenen Angehörigen an den Verband wenden.

Der VEID verschickt nach dem Erstgespräch Adressen, Fachliteratur und Texte anderer Betroffener. 2015 hätten sich rund 75 000 Betroffene an die Selbsthilfegruppen im Netzwerk des VEID gewandt.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

150 Jahre OP




Geburtstagsgewinnspiel




Jubiläumsangebot




Sport-Tabellen




Spielerkader




Wanderserie 2016




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mehr als 300 Gläser Kürbismarmelade - in drei Sorten - haben die fleißigen Helfer des Obst- und Gartenbauvereins Bellnhausen eingekocht. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Kürbismarmelade: Ein vegetarisches Schlachtfest

Sie haben geschnibbelt, gekocht und auch gebastelt. Nun hoffen die fleißigen „Küchenfeen“ des Obst- und Gartenbauvereins Bellnhausen auf tolles Wetter und guten Besucherzuspruch während ihres Kürbismarktes. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Gesellschaft – Verwaiste Eltern erinnern in Frankfurt an ihre Kinder – op-marburg.de