Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Prozesse

Urteil: Kein Schadenersatz für früheren Techno-Club-Betreiber

Der frühere Betreiber des Frankfurter Techno-Clubs "U60311" hat keinen Anspruch auf Schadenersatz gegen die Stadt Frankfurt als Eigentümer der Liegenschaft. Das hat das Landgericht Frankfurt in einem am Freitag verkündeten Urteil entschieden.
Club wurde nach dem Gewaltverbrechen 2011 geschlossen.

Club wurde nach dem Gewaltverbrechen 2011 geschlossen.

© Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Die entsprechende Zahlungsklage über 1,5 Millionen Euro gegen die Stadt wurde zurückgewiesen.

Der Kläger hatte die Stadt dafür verantwortlich gemacht, dass es nach der Schließung des wegen eines Gewaltverbrechens 2011 in die Schlagzeilen geratenen Clubs keinen Übernehmer gegeben habe. Das mit ursprünglich 1,5 Millionen Euro taxierte Inventar verliere mit jedem Tag des Leerstands an Wert, argumentierte der frühere Betreiber.

Laut Urteil hatten sich jedoch niemals wirklich ernstzunehmende, konkrete Interessenten mit bestimmten Angeboten zur Übernahme der Räumlichkeiten bei der Stadt gemeldet. Nach der Vernehmung mehrerer Zeugen sei nur ein allgemeines, loses Interesse an dem Club geäußert worden. Darüber hinaus herrsche über den wahren Wert des Inventars "erhebliche Unsicherheit". Der Rahmen reiche von 1,5 Millionen Euro und 70 000 Euro.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Prozesse – Urteil: Kein Schadenersatz für früheren Techno-Club-Betreiber – op-marburg.de