Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Notfälle

Ursache für Erkrankungen in Kitas gefunden

Gut einen Monat nach den Erkrankungen in vier Kindertagesstätten in Wiesbaden und Idstein ist die Ursache gefunden. Die Untersuchung eines schweizerischen Labors in Basel hat Toxine in den von den Kindern verzehrten Farfalle-Nudeln nachgewiesen.

Wiesbaden/Idstein. Dies teilte die Stadt Wiesbaden am Dienstag mit.

Es waren die Giftstoffe, die nach Angaben des Veterinäramts bei rund 60 Kindern zu teils schwerem Erbrechen führten. 25 mussten ambulant in Krankenhäusern behandelt werden. Das Essen - Nudeln in Erbensoße - stammte aus der Großküche eines Lieferanten in Wiesbaden.

Die Giftstoffe (Cereulid) in den Nudeln können von einem Keim (Bacillus cereus) gebildet werden, wie die Leiterin des Veterinäramts, Andrea Escher, sagte. Im Gegensatz zum eigentlichen Keim, der beim Kochen zerstört wird, sind diese Giftstoffe unempfindlich gegenüber Hitze. Das Untersuchungsverfahren, das erst 2013 in der Schweiz etabliert wurde, gibt es in Hessen noch nicht.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Notfälle – Ursache für Erkrankungen in Kitas gefunden – op-marburg.de