Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Unfälle

Ursache des U-Bahn-Unfalls weiter unklar

Eine Woche nach dem Frankfurter U-Bahn-Unfall mit zehn Verletzten ist die Ursache noch immer unklar. Die Ermittlungen dauerten an, sagte ein Polizeisprecher am Freitag.

Frankfurt/Main. Dazu gehöre die Auswertung des Fahrtenschreibers und die technische Untersuchung des Wagens.

Die teilweise gesperrten U-Bahnstrecken für die Linien U1 und U9 sollen voraussichtlich bereits am Sonntagmorgen wieder befahrbar sein, einen Tag früher als geplant. Dafür musste unter anderem ein neuer Oberleitungsmast gesetzt werden, wie die Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) mitteilte.

Der Zug der Linie U9 war am Samstagabend an der Endstation Ginnheimer Landstraße gegen einen Rammbock gefahren. Durch die Wucht des Aufpralls sprang er aus den Schienen und schoss über den Prellbock hinaus.

Neun Fahrgäste und der Fahrer mussten nach dem Unfall im Krankenhaus behandelt werden. Rund 50 Fahrgäste hatten sich in der Bahn aufgehalten. Der Sachschaden wird auf etwa eine halbe Million Euro geschätzt.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Unfälle – Ursache des U-Bahn-Unfalls weiter unklar – op-marburg.de