Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tiere

Tierheim und Vogelschutz-Verein erhalten Tierschutzpreis

Sie versorgen ausgesetzte Hunde, kümmern sich um kranke Katzen oder päppeln angeschossene Vögel wieder auf: Für ihre Arbeit sind zwei Vereine mit dem Hessischen Tierschutzpreis 2015 ausgezeichnet worden.
Die hessische Agrarministerin Priska Hinz (Bündnis 90/Die Grünen).

Die hessische Agrarministerin Priska Hinz (Bündnis 90/Die Grünen).

© Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) übergab am Dienstag Preise an den Tierschutzverein Eschwege und Umgebung (Werra-Meißner-Kreis) sowie den Verein zur Förderung der Vogelmedizin in Gießen. Die Auszeichnung ist mit 3000 Euro dotiert. Die Organisationen teilen sich das Preisgeld.

Der Eschweger Tierschutzverein bestehe seit mehr als 50 Jahren, sagte Hinz bei der Verleihung in Wiesbaden. Die 20 Mitarbeiter seien ehrenamtlich aktiv, was für ein Tierheim dieser Größe einzigartig sei. Im vergangen Jahr hatten die Tierschützer 434 Tiere aufgenommen und 312 ein neues Zuhause vermittelt. Neben der Aufnahme und Vermittlung sorgen die Ehrenamtlichen auch für die medizinische Versorgung der Tiere.

Um verletzte und kranke Wildvögel kümmert sich der Verein zur Förderung der Vogelmedizin Gießen. Tierärzte, Pfleger und Studenten päppeln Piepmatze auf und bereiten sie auf ihre Auswilderung vor. Allein im vergangenen Jahr haben die Vogelfreunde 450 Tieren das Leben gerettet. Der hessische Tierschutzpreis wird seit 1997 vergeben. Für den Preis wurden in diesem Jahr zehn Vorschläge eingereicht.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tiere – Tierheim und Vogelschutz-Verein erhalten Tierschutzpreis – op-marburg.de