Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Kriminalität

Supermarkt-Räuber kommt wegen Raubmordes vor Gericht

Nach einer Überfallserie auf bundesweit 24 Supermärkte mit einem Toten und mehreren Verletzten steht der mutmaßliche Täter demnächst in Hannover wegen Raubmordes vor Gericht.

Hannover. Der 42-Jährige muss sich wegen eines Überfalls vor einem knappen Jahr verantworten, bei dem er in Hannover einen Kunden erschossen haben soll, teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit. Außerdem ist er wegen 23 weiterer Überfälle angeklagt, bei denen er in acht Fällen ebenfalls geschossen haben soll.

Anhand von DNA-Spuren konnten dem Angeklagten Überfälle in Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Thüringen und Bayern zugeordnet werden. Deutschlandweit hatte die Ermittlungsgruppe "Discounter" monatelang nach dem korpulenten Mann mit Schiebermütze gefahndet, der Ladenpersonal in Angst und Schrecken versetzt hatte.

Auf die Spur kamen ihm die Fahnder über sein Handy, das er bei den Überfällen dabei hatte. Als sich das Handy Ende Juni bei der Einreise aus Polen ins deutsche Netz einloggte, nahmen ihn die Fahnder fest. Sie gehen davon aus, dass er für die Taten nach Deutschland einreiste. Seinen Wagen hatte er so ausgestattet, dass er automatisch zwischen polnischen und gestohlenen deutschen Kennzeichen wechseln konnte.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Kriminalität – Supermarkt-Räuber kommt wegen Raubmordes vor Gericht – op-marburg.de