Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Gesellschaft

Studie: Deutsche Städte werden weltweit gesehen billiger

Frankfurt ist einer Studie zufolge Deutschlands zweitteuerste Stadt für Auslandsmitarbeiter. Vor der Mainmetropole liegt nur München. Wegen des zuletzt schwachen Euro sind jedoch viele europäische und damit auch deutsche Städte im Vergleich zu Vorjahren deutlich günstiger geworden.
Frankfurt liegt auf Platz 2 der teuersten deutschen Städte.

Frankfurt liegt auf Platz 2 der teuersten deutschen Städte.

© Frank Rumpenhorst/Archiv

Frankfurt/Main. Bayerns Landeshauptstadt fiel im sogenannten Cost-of-Living-Ranking von 207 Städten um 32 Plätze auf Rang 87. Als zweitteuerste deutsche Stadt wird Frankfurt auf Platz 98 geführt (Vorjahr 59), gefolgt von Berlin auf Rang 106 (68).

Weltweit liegt zum dritten Mal in Folge Angolas Hauptstadt Luanda vorn. Auf Platz zwei und drei folgen Hongkong und Zürich, wie das Beratungsunternehmen Mercer am Mittwoch mitteilte.

Dass deutsche Städte abstiegen, erklärt Mercer mit Währungsverlusten gegenüber dem US-Dollar. Auch Düsseldorf (114), Hamburg (124), Stuttgart (139), Nürnberg (169) und Leipzig (172) rutschten ab.

Die jährliche Studie untersucht Lebenshaltungskosten für ins Ausland entsandte Mitarbeiter, indem sie die Preise für mehr als 200 Produkte und Dienstleistungen vergleicht, darunter Lebensmittel, Miete und öffentliche Verkehrsmittel. Die Schweiz ist besonders teuer: Neben Zürich sind auch Genf (5) und Bern (9) in den Top Ten.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Gesellschaft – Studie: Deutsche Städte werden weltweit gesehen billiger – op-marburg.de