Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Agrar

Streuobsttage: Nabu fordert besseren Schutz

Anlässlich der am Freitag beginnenden Streuobsttage von vier Bundesländern in Bad Sobernheim hat der Naturschutzbund (Nabu) einen grundsätzlichen Biotop-Schutz für diese Form der Kulturlandschaft gefordert.
In voller Blüte stehen die Bäume auf einer Streuobstwiese.

In voller Blüte stehen die Bäume auf einer Streuobstwiese.

© Rolf Haid/Archiv

Mainz. Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Bayern sollten sich da ein Beispiel an Hessen nehmen, sagte Nabu-Experte Markus Rösler. Die Erhaltung der für die Artenvielfalt wichtigen Streuobstwiesen sei durch die Erweiterung von Siedlungen und durch die Aufgabe landwirtschaftlicher Nutzung gefährdet. Der Nabu fordert außerdem Initiativen für die Vermarktung von Getränken aus Streuobst - hier sei Baden-Württemberg ein Vorbild, sagte Rösler.

Der rheinland-pfälzische Umweltstaatssekretär Thomas Griese (Grüne) äußerte sich skeptisch über einen Biotopschutz für Streuobstwiesen. "Dieses Instrument wird uns nicht viel nützen", sagte Griese vor Eröffnung der Streuobsttage der Deutschen Presse-Agentur. Die eigentliche Gefahr sei, dass Nutzung und Pflege der Wiesen aufgegeben werde. Ein Schutzverordnung könne dem nicht entgegen wirken.

Die 2013 gestarteten Aktionstage dienen dem Erfahrungsaustausch und der Vernetzung. Unter dem Motto "Streuobst und Genuss" widmen sich in den kommenden zwei Wochen rund 100 Veranstaltungen der Erhaltung der Obstbaumwiesen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Agrar – Streuobsttage: Nabu fordert besseren Schutz – op-marburg.de