Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Sprache

Sophie und Maximilian weiter häufigste Namen

Sophie und Maximilian bleiben in Deutschland die populärsten Vornamen. Diese Namen wählten Eltern auch im Jahr 2014 am häufigsten für ihre neugeborenen Kinder aus, wie die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte.
Sophie und Maximilian bleibenpopulärsten Vornamen.

Sophie und Maximilian bleibenpopulärsten Vornamen.

© Patrick Pleul

Wiesbaden. Auf dem zweiten Platz folgen wie schon 2013 Marie und Alexander. Diese Namen liegen seit Jahren statistisch an der Spitze, weil sie auch oft als Zweitnamen vergeben werden. Bei den Erstnamen ermittelten die Sprachforscher neue Spitzenreiter: Hanna/Hannah und Louis/Luis lösten Mia und Ben ab.

Bei der größten jährlichen Erhebung von Vornamen in Deutschland stützte sich die Gesellschaft diesmal auf Daten von 650 Standesämtern. Erfasst wurden mehr als 600 000 Kinder - etwa neun von zehn Geburten 2014. Fast 900 000 Namen wurden gezählt, es waren 56 000 verschiedene. Neue Namen auf der Liste waren Frea, Famous oder Fynnyu, aber auch Shakur, Excel oder Teddox.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Sprache – Sophie und Maximilian weiter häufigste Namen – op-marburg.de