Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Wetter

Sommer in Hessen legt Pause ein und behält "frühherbstlichen Touch"

Das Wetter in Hessen nimmt bekanntlich keine Rücksicht auf Schulferien oder Wochenenden: Mittelfristig legt der Sommer eine Pause ein und behält vorerst seinen "frühherbstlichen Touch".
Sommer legt mittelfristig eine Pause ein.

Sommer legt mittelfristig eine Pause ein.

© Frank May/Archiv

Offenbach. Das teilte Meteorologe Lars Kirchhübel vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Donnerstag mit. Bis Mitte kommender Woche bleibt es wechselhaft und bewölkt, vereinzelt ziehen Schauer und Gewitter übers Land.

Immerhin: "Die Schauer bleiben kurz und knackig", die Gefahr von Gewittern und Starkregen nehme ab, da die Luft nicht mehr so warm und feucht sei. Nach Tief Bertha bringt sich aber schon der nächste Störenfried in Position. Hoffen kann man nach Kirchhübels vorsichtiger Einschätzung auf einen Spätsommer im September: Dann seien Temperaturen um die 25 bis 30 Grad und schöner Sonnenschein "mit Sicherheit noch drin."

Am Samstag wird es wolkig, vor allem am Nachmittag kann es Schauer und einzelne Gewitter geben. Die Temperaturen liegen zwischen 16 und 22 Grad, in der Nacht fallen sie auf bis zu acht Grad bei ausklingenden Schauern. Am Sonntag bleibt es vor allem im Südosten trocken, auch im Bergland kann die Wolkendecke teils aufreißen. Der Wind weht mäßig bis frisch bei Temperaturen zwischen 16 und 22 Grad.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Wetter – Sommer in Hessen legt Pause ein und behält "frühherbstlichen Touch" – op-marburg.de