Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Musik

Rheingau Musik Festival endet mit Dvořáks "Stabat Mater"

Mehr als 100 000 Menschen haben in diesem Jahr den Konzerten des Rheingau Musik Festivals gelauscht. Am Anfang wie am Ende stand die Vertonung eines mittelalterlichen Gedichts.

Eltville. Nach einem Konzertreigen über elf Wochen haben sich die Veranstalter des Rheingau Musik Festivals mit dem Zuschauerzuspruch zufrieden gezeigt. Zu den 153 Veranstaltungen an 43 Orten kamen 106 500 Zuhörer. Das waren zwar etwa 7000 weniger als vor einem Jahr. Bei einem etwas kompakteren Angebot blieb die Resonanz aber unverändert hoch: Mehr als 90 Prozent der verfügbaren Karten fanden Abnehmer.

Den Schlussakkord setzte am Samstagabend das geistliche Chorwerk "Stabat Mater" von Antonin Dvořák, das mit seinem klagenden Duktus wie eine Begleitmusik zur gegenwärtigen Flüchtlingskrise in Europa klingen mochte. Unter der Leitung von Leoš Svárovský sangen und spielten am Samstagabend der Tschechische Philharmonische Chor Brno (Brünn), ein Solistenensemble und die Tschechische Philharmonie Brno. Auch zum Auftakt des Festivals hatte es Ende Juni schon ein "Stabat Mater" gegeben, mit der Vertonung dieses frommen mittelalterlichen Gedichts von Gioachino Rossini.

Im Zentrum der 153 Konzerte und Veranstaltungen stand aber in diesem Jahr die Arbeit mit Jugendorchestern: In einer Jugendorchesterakademie unter der künstlerischen Leitung von Thomas Hengelbrock musizierten junge Musikerinnen und Musiker aus Kuba und Europa. Die europäischen Studenten hätten sich vom Esprit der kubanischen Musiker anstecken lassen, bei Salsa-Kursen und Workshops für kubanische Musik, erklärte Festivalintendant Michael Herrmann. "Die Musik hat die Sprachgrenzen überwunden."

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Musik – Rheingau Musik Festival endet mit Dvořáks "Stabat Mater" – op-marburg.de