Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Unfälle

Rettungswagen mit Schwerverletztem an Bord prallt auf Auto

Ein Rettungswagen mit einem  lebensgefährlich verletzten Mann an Bord ist am Mittwoch in Frankfurt mit einem Auto zusammengeprallt. Aus zunächst ungeklärter Ursache war es auf einer Kreuzung in der Innenstadt zu dem Unfall gekommen, wie die Polizei mitteilte.

Frankfurt/Main. Der 26 Jahre alte Verletzte wurde mit einem anderen Einsatzwagen ins Krankenhaus gebracht. Er war eine Stunde zuvor bei einem Arbeitsunfall von einem Radlader überrollt worden. Der 67-jährige Autofahrer und die Besatzung des Rettungswagens wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Während der Bergungsarbeiten kam es zu Verkehrsbehinderungen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Weihnachtszeit ist Plätzchen-Zeit. Besser Esser

Backe, backe Plätzchen

Durch die Adventszeit ohne Plätzchen? Das geht nicht – findet die „Besser Esser“-Redaktion. Und hatte dazu aufgerufen, tolle Rezepte zu mailen. Hier ist nun eine bunte Mischung, die hoffentlich für jeden Geschmack
etwas bereithält. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Unfälle – Rettungswagen mit Schwerverletztem an Bord prallt auf Auto – op-marburg.de