Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verkehr

Positive Bilanz zum Einsatz an Schiersteiner Brücke

Die Teilsperrung der Schiersteiner Brücke über den Rhein hat dem Land Hessen 240 000 Euro in die Kasse gespült. Bußgeld in dieser Gesamthöhe mussten Autofahrer zahlen, die seit April das Durchfahrtsverbot für Kraftfahrzeuge über 3,5 Tonnen missachtet haben, wie das Polizeipräsidium Westhessen am Freitag in Wiesbaden mitteilte.

Wiesbaden/Mainz. Allerdings war die Überwachung des Verbots auch mit hohen Kosten verbunden - die Polizei leistete dafür pro Monat durchschnittlich 2100 Einsatzstunden.

Seit Einrichtung der Kontrollstelle ging auf hessischer Seite 2010 Mal die Schranke runter, weil zu schwere Fahrzeuge die Autobahnbrücke überqueren wollten. "Wenn die Polizei das nicht überwacht hätte und so viele Lkw über die Brücken gefahren wären, kann man sich denken, was das für die Sicherheit des Bauwerks bedeutet hätte", sagte ein Polizeisprecher. In der Rückschau werde der Einsatz positiv bewertet.

Von Samstag an können wieder Fahrzeuge über 3,5 Tonnen die Brücke passieren. Zuvor müssen Autofahrer aber nochmal mit Einschränkungen rechnen. Für den Rückbau der speziellen Verkehrsführung für Lkw sollte die Brücke in Fahrtrichtung Wiesbaden ab Freitag 21.00 Uhr bis Samstagnachmittag voll gesperrt werden. Auch in Richtung Mainz wurden Einschränkungen erwartet.

Nach Bauarbeiten an Brückenpfeilern für den Neubau der Brücke waren am 10. Februar erhebliche Schäden festgestellt worden. Weil an der Brücke Risse aufgetreten waren, musste sie gesperrt werden. Am 12. April wurde die Verbindung zwischen Rheinland-Pfalz und Hessen dann zumindest wieder für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen freigegeben.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Verkehr – Positive Bilanz zum Einsatz an Schiersteiner Brücke – op-marburg.de