Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Kriminalität

Polizei und Handel wollen Ladendieben das Handwerk legen

Um Ladendieben und Räubern das Handwerk zu legen, wollen Polizei und Handel in Hessen enger zusammenarbeiten. Landeskriminalamt und Handelsverband haben am Freitag in Frankfurt "zum Zwecke der Vorbeugung von Laden-, Taschen- und Trickdiebstahl sowie Raubüberfällen" einen Kooperationsvertrag unterschrieben.
Innenminister Peter Beuth (CDU).

Innenminister Peter Beuth (CDU).

© Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Wiesbaden. "Ladendiebstahl und Raub sind keine Bagatelldelikte", sagte Hessens Innenminister Peter Beuth. Der CDU-Politiker und der Hauptgeschäftsführer des Handelsverband, Michael Kullmann, appellierten an den Handel, Ladendiebstähle zu melden und die Polizei zugleich mit Hinweisen, Beobachtungen und Tipps zu unterstützen.

Unter den Ladendieben seien - ähnlich wie bei Wohnungseinbrüchen - auch organisierte, international aktive, professionelle Gruppen, sagte Beuth. Die engere Zusammenarbeit mit dem Handel solle dazu beitragen, die Zahl der Straftaten zu senken und die Sicherheit in den Verkäufsraumen zu erhöhen. Dabei gehe es nicht nur dem wirtschaftlichen Erfolg des Handels, sondern auch um Mitarbeiter und Kunden. Solche Straftaten seien für die Opfer "persönlich sehr belastend". Neben dem konkreten, regelmäßigen engen Austausch zwischen Polizei und Handel gehe es bei der Kooperation auch um die technische Sicherung der Geschäfte gegen Diebstahl. Noch wichtiger sei die Aus- und Fortbildung der Mitarbeiter.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Kriminalität – Polizei und Handel wollen Ladendieben das Handwerk legen – op-marburg.de